News

Team Federath auf Erfolgskurs

Team Federath auf Erfolgskurs!! 

Gleich 6 Reiter vom Gestüt Federath gingen mit ihren Pferden auf der Hessischen Islandpferde Meisterschaft 2015, auf dem Hirtenhof, an den Start! 

Styrmir stand mit Rat und Tat am Abreiteplatz, war aber auch auf der Oval- und Passbahn erfolgreich unterwegs! Mit seinem WM-Pferd Neysla vom Schloßberg gewann er gleich beide Passdisziplinen mit hervorragenden Zeiten: Auf der 100m Strecke mit 7,48 sek. Und im Passrennen über 250m mit 21,80 sek.!!! 
Fünfgang-champ Skuggi frá Hofi zeigte eine sehr schöne und gleichmäßige Vorstellung in der F1, welche mit 7,10 Punkten und der Führung nach der VE belohnt wurde! In der T2 wurde das Paar nach Platzziffern 2. mit 7,33 Punkten! 

Töchterlein Brynja präsentierte ihren Hengst Hamur von Federath in überragender Form und lag nach der VE der T3 mit 6,43 Punkten auf dem zweiten Platz und gewann mit 6,53 Punkten souverän V1 Gold! 

Mai-Brit ging zum ersten Mal mit unserem Verkaufspferd Otri frá Reykjavik an den Start und konnte auf Anhieb die V5 gewinnen und wurde 3. in der T7! 

Hildegard schaffte es mit ihrem Gjafar auch gleich zwei Mal aufs Treppchen und wurde 2. in der V3 und 3. in der T7! 

Daniela und ihre schicke und formschönen Rappstute Svarta Sól kamen als 6. ins A-Finale der T1 und kämpften sich dann mit 6,44 Punkten zum 2.Platz und somit zu Silber vor! 

Vanessa gewann, mit einer sehr schönen Vorstellung ihrer beiden Pferde Kria und Kristmundur, in der T7, sowie auch der V5 gleich zwei Mal Gold! 

Das gesamte Team vom Gestüt Federath freut sich über die vielen Platzierungen, spitzen Ergebnisse und tolle Finalritte und bedankt sich herzlich für ein tolles Turnier auf der schönen Anlage des Hirtenhofs!

Zurück